SafeCase - Installationsanweisung | Drucken |

SafeCase für Ihr Handy (PDF)

SafeCase ist eine mobile Anwendung zur aktiven Überwachung von beliebigen Objekten.

SafeCase ist in der Programmiersprache Java entwickelt worden und funktioniert auf Handys und Tablets mit Android 2.1+.

Das Programm SafeCase wird in der Datei SafeCase.apk geliefert.

Die Installation von SafeCase erfolgt gleich wie die Installation von anderen Android-Anwendungen.

 

Installation von SafeCase von einem Personal Computer

Nach dem Download der Installationsdatei SafeCase.apk kopieren Sie diese Datei auf Ihr mobiles Gerät. Danach öffnen Sie das Android-Anwendungsinstallationsprogramm in Ihrem mobilen Gerät. Wenn Ihr mobiles Gerät kein Anwendungsinstallationsprogramm vorinstalliert hat, verwenden Sie bitte ein frei verfügbares Installationsprogramm ( wie AppInstaller oder Astro File Manager ). Suchen Sie in dem Anwendungsinstallationsprogramm die Datei SafeCase.apk aus und installieren die Anwendung wie jede andere Android-Anwendung. Abhängig von dem mobilen Gerät, Sie werden aufgefordert bestimmte Berechtigunen für die neue Anwendung zu vergeben.

Nach der Installation kann SafeCase wie jede andere Android-Anwendung durch die Anwahl in der Anwendungenliste im Touchpanel gestartet werden.

SafeCase ist durch MP System digital unterschrieben worden, damit wird die Code-Konsistenz gewährleistet.

Während der Installation können Sie gefragt werden, ob die Anwedung auf der SD-Speicherkarte installiert werden soll. Wir empfehlen die Installation von SafeCase im Haupspeicher des mobilen Gerätes aus Gründen der Datensicherheit und Kompatibilität.

Die Anwendung SafeCase benötigt zur Installation ca. 0,5 MB Speicherkapazität, speichert seine lokalen Daten sehr effizient und verbraucht während der Arbeit mäßig Speicher.

 

Vergabe der Berechtigungen

SafeCase ist in der Programmiersprache Java für das Android-Betriebssystem entwickelt worden. Diese Umgebung ermöglicht eine effektive Absicherung der Anwendungsdaten gegen Zugriff von unbefugtem anderen Anwendungen und gleichzeitig ermöglicht eine Kontrolle durch den Handybesitzer, was die Anwendungen an Handyressourcen ansprechen dürfen. Bevor eine Anwendung auf Systemressourcen zugreifen kann, benötigt es einer Zustimmung des Nutzers. Die vergebenen Berechtigungen können jederzeit wiederrufen werden.

SafeCase Plus benötigt folgende Berechtigungen, um bestimmte Funktionalitäten ausführen zu können:

  • Zugriff auf die Information über den Handystatus ( Statusabfrage )
  • Zugriff auf die eingebaute Kamera

Berechtigungen für diese Zugriffe werden während der Installation abgefragt und sollen vergeben werden.

 

Start von SafeCase

Nach der Installation kann SafeCase im Android Launcher gefunden werden, wie jede andere Anwendung.

Um SafeCase zu starten, selektieren Sie es aus der Anwendungsliste und klicken es an.

 

Installation der Updates von SafeCase

Die Installation von neuen SafeCase-Versionen und Updates erfolgt analog zu der Erstinstallation.

Bei der Installation von neuen Versionen bzw. Updates soll jedoch darauf geachtet werden, daß die Frage, ob die bestehenden Daten der Anwendung beibehalten werden sollen, mit JA beantwortet werden soll.

Sonst werden die bisherigen Daten von SafeCase von der Handysoftware gelöscht.

 

Neuigkeiten, neue Programmupdates

Wir empfehlen einen regelmäßigen Besuch auf unseren Web-Seiten im Internet unter

www.mpsystem.de/produkte/safecase

um die Neugikeiten und Informationen über Programmupdates und neue Versionen zu erfahren.

Bei der Installation von einem Programmupdate oder einer neuen Version des Programms bitte vergessen Sie nicht die Option der Beibehaltung der bisherigen Daten anzuwählen, sonst können während der Installation Ihre Daten vom Handy gelöscht werden.

 

Allgemeine Produktinformation

SafeCase ist ein Produkt der MP System Gruppe und wird vertrieben durch MP System GmbH, Frankfurt/M ( www.mpsystem.de ). Alle Rechte vorbehalten.

 

Allgemeine Bedingungen

MP System Gruppe, vertreten durch MP System GmbH ( www.mpsystem.de ), ist ein unabhängiger Softwarehersteller und gewährleistet hohe Qualität und Sicherheit des Produkts SafeCase. MP System arbeitet ständig an weiterer Entwicklung von SafeCase, damit es maximale Sicherheit für Ihre Daten und maximalen Komfort in der Bedienung garantiert.

Unabhängig davon kann allerdings keine allgemeine Verantwortung für die SIcherheit Ihrer Daten übernommen werden.

Sehen Sie auch dazu die Lizenzbedingungen.